Gewerbliche Schule Im Hoppenlau

Herzlich willkommen ...

... auf der Internetseite der Friseure der Gewerblichen Schule Im Hoppenlau! 

Wir freuen uns, dass Sie sich für die Ausbildung zum Friseur / zur Friseurin interessieren.

Zur Zeit werden in unsererem Bereich Körperpflege ("Haut und Haar") - Friseure ungefähr 350 Schülerinnen und Schüler von 21 Lehrerinnen und Lehrern unterrichtet. Die meisten Schülerinnen absolvieren die Ausbildung im dualen System, d.h. sie sind überwiegend in den Friseursalons und besuchen die Schule an 2 bzw. 3 Halbtagen in der Woche.

Friseurin bei der ArbeitHier werden sie in den Fächern Berufstheorie, Deutsch, Wirtschaftskunde und Gemeinschaftskunde unterrichtet und besuchen alle zwei Wochen einen vierstündigen Werkstattunterricht.

Für die jüngeren Auszubildenden gibt es außerdem die Möglichkeit, das erste Lehrjahr in einer Vollzeitschule zu absolvieren. In einer Berufsfachschulklasse erhalten dabei maximal 30 Schülerinnen auch praktischen Unterricht in unseren Werkstätten.
Nur an einem Tag in der Woche gehen sie für ein Betriebspraktikum in einen Friseursalon.

Auf der Leiste am linken Bildrand können Sie weitere Informationen zu unserer Berufsgruppe und der Ausbildung zur Friseurin / zum Friseur abrufen.

Sollten Sie noch mehr Fragen haben, dann schicken Sie uns doch eine E-Mail oder rufen Sie uns an.
Die Adressen und Telefonnummern finden Sie unter "Ansprechpartner".