Gewerbliche Schule Im Hoppenlau

Die Fleischer aus H3FL1 präsentieren Maultaschen 2013.

Ergebnisse aus dem Lernfeld 11

Die Schülerinnen und Schüler der Fleischerklasse H3FL1 haben im Theorieunterricht jeweils ein Maultaschenrezept ausgearbeitet und diese Rezepte im praktischen Unterricht umgesetzt.
Dieser Wettbewerb ergab schließlich 10 verschiedene Produkte, die von den Schülern sensorisch ausgewertet wurden. Gemeinsam wurden die beiden besten Produkte ermittelt, die dann für die Verkostung und den Verkauf im Foyer der Hoppenlauschule produziert und vakuumverpackt wurden.
Am Montag, 16.12.2013, wurden dann eine Theke und Infotafeln aufgestellt und Kostproben zu Heißverkostung präsentiert.
Es gab Schwäbische Maultaschen in der Fleischbrühe und Gemüsemaultaschen.
In der Zeit zwischen 11:30 und 12:30 Uhr kam neben den Schülern und Lehrern der Hoppenlauschule auch eine brasilianische Besuchergruppe in den Genuss der vorzüglichen Produkte.
Das Angebot der vakuumverpackten Verkaufsware aus der Kühltheke wurde zahlreich angenommen.

Der Abbau, das Aufräumen und Reinigen so wie die Versorgung der nicht verkauften Ware nahm noch den Rest des Schultages in Anspruch.